Impressum        Datenschutz            Kontakt

Spielberichte



Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ][zurück][weiter]

A1: TSV Haiterbach II - SC Neubulach
2017-05-28, 13:00                                        Spielwertung:
TSV Haiterbach II - SC Neubulach 0:1 (0:0)


Im vorletzten Spiel der Saison, gegen die bislang sieglose zweite Mannschaft aus Haiterbach, wollte der SCN heute unbedingt drei Punkte einfahren. Bei sommerlichen Temperaturen gab es nach zehn Minuten die erste Chance für den SCN. Einen Freistoß von Timo Reutter von der Mittellinie unterschätzte der gegnerische Torhüter und konnte ihn gerade so noch an die Latte lenken. Bis zur ersten Trinkpause in der 25. Minute gab es jedoch für beide Mannschaften keine weiteren guten Chancen. Kurz vor der Halbzeitpause hatten die Gastgeber die beste Chance nach einem Freistoß. Dieser konnte aber abgewehrt werden.

Kurz nach der Pause gab es dann eine strittige Szene in der der Schiedsrichter ein Foul an Dominic Heselschwerdt nicht mit Elfmeter ahndete. In der Folge konnte der SCN den Druck jedoch deutlich erhöhen, belohnte sich allerdings in dieser Phase nicht mit einem Tor. Bei einer weiteren strittigen Szene im Haiterbacher Sechzehner wurde leider erneut nicht auf Elfmeter entschieden. Als man schon dachte heute fällt kein Treffer mehr, konnte Maximilian Kern mit einem Flachschuss aus 20 Metern den SCN erlösen.

Somit konnte man doch noch einen späten 1:0 Sieg und drei wichtige Punkte im Kampf um den Relegationsplatz feiern.
Bericht: DennisRenschler
A1: SC Neubulach - FV Grün-Weiss Ottenbronn
2017-05-21, 15:00                                        Spielwertung:
SC Neubulach - FV Grün-Weiss Ottenbronn 3:0 (1:0)


Am 28. Spieltag war der Tabellennachbar aus Ottenbronn zu Gast. Das Spiel begann verhalten, so dass sich viel im Mittelfeld abspielte. Mit zunehmender Dauer jedoch wurde der SCN besser und kam durch Dominic Heselschwerdt, nach zu kurzem Rückpass auf den Torhüter, zu einer guten Gelegenheit. Besser machte er es in der 36. Minute und schob aus dem Gewühl zum 1:0 ein. Kurz vor der Pause scheiterte Patrick Bauer am sehr gut reagierenden Torhüter der Gäste.

In Halbzeit 2 machte der SCN sofort wieder Dampf und baute in der 49. Minute die Führung durch ein Eigentor zum 2:0 aus. In der Folge wurde Ottenbronn etwas stärker und hatte mit einem Elfmeter die Chance, zurück ins Spiel zu kommen. Der Schütze scheiterte jedoch. Besser machte es Kapitän Patrick Rupps, der nach Foul an Dominic Heselschwerdt in der 67. Minute per Elfmeter auf 3:0 erhöhte. Das war auch gleichzeitig der Endstand.
Bericht: DennisRenschler
A1: SC Neubulach - SV Breitenberg-Martinsmoos
2017-05-07, 15:00                                        Spielwertung:
SC Neubulach - SV Breitenberg-Martinsmoos 4:0 (0:0)


Im Lokalderby gegen die SV Breitenberg-Martinsmoos war die klare Devise drei Punkte einzufahren um am zweiten Tabellenplatz dran zu bleiben. Den besseren Start erwischten allerdings die Gäste. Robin Weber parierte einen Freistoß in der 2. Minuten stark und hielt damit die Null. Dies sollte zugleich die einzig nennenswerte Torchance der Gäste sein. Der SCN war danach klar spielbestimmend und lies den Ball gut in den eigenen Reihen laufen. Die SV Breitenberg-Martinsmoos war nur aufs Verteidigen aus und spielte mit einer 6-er Abwehrreihe. In der 20. Minute scheiterte Maximilian Kern nur knapp und rund 10 Minuten später fand Otto Koch´s gut geschossener Freistoß auch nicht den Weg ins Tor. Somit blieb es beim Halbzeitpfiff beim 0:0.

In der zweiten Halbzeit fand der SCN dann endlich die Mittel um den gegnerischen Abwehrblock zu knacken. Nach einer starken Vorarbeit von Dominic Heselschwerdt scheiterten zuerst Dennis Dombrowske und dann Maximilan Kern in der 47. Minute nur knapp. Besser machte man es nur eine Zeigerumdrehung später. Nachdem Julian Fischer nur knapp an der Unterlatte scheiterte reagierte Dennis Dombrowske am schnellsten und köpfte den SCN in Führung. Danach war der Bann gebrochen. Nach einem fulminanten Fernschuss von Julian Fischer, welchen der Torhüter nur nach vorne abprallen lassen konnte, schob Dominic Heselschwerdt zum verdienten 2:0 ein. Kurz darauf hämmerte Patrick Bauer den Ball sehenswert in den Torwinkel. Nach einer schönen Einzelleistung von Timo Reutter besorgte erneut Dominic Heselschwerdt das 4:0 in der 62. Minute. Innerhalb von 14 Minuten schoss der SCN den Gegner förmlich ab. Der SC Neubulach verwaltete das Ergebnis dann geschickt und so blieb es beim verdienten 4:0.
Bericht: DennisRenschler

Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ][zurück][weiter]
















[Seitenanfang]




1. Mai 2005 - 2019 Copyright © SC Neubulach, Achim Pfrommer, Karl Steimle
[Kontakt] [Impressum] [Sitemap] [Statistik]
[als Startseite definieren] [zu Favoriten hinzufügen]

Anzahl Beiträge: 1683 | Letze Aktualisierung: 2019-05-23 07:02:43 | Seitenladezeit: 0,030