Impressum        Datenschutz            Kontakt

Spielberichte



Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ][zurück][weiter]

A2: FC Altburg II - SC Neubulach II
2016-04-24, 13:00                                        Spielwertung:
FC Altburg II - SC Neubulach II 2:0 (0:0)


Wie schon am vergangenen Sonntag gegen Alzenberg/Wimberg, standen wir auch in Altburg einem direkten Konkurrenten gegenüber. Schon vor der Begegnung stand fest, dass es kein leichtes Spiel sein wird, da wir leider nur mit 12 Spielern antreten konnten. Wie auch in den letzten Spielen konnte sich wieder die erste Halbzeit von seitens des SCN zeigen lassen. Mit viel Einsatz und guten Spielzügen konnte man das Spiel beherrschen. Allerdings war das größte Manko erneut, das kreieren von Großchancen und deren Verwertung, sodass die erste Halbzeit ohne Tore beiderseits endete. In die zweite Halbzeit startete man mit dem Ziel, den Schwung der ersten Halbzeit mitzunehmen und die Chancen vor dem Tor besser herauszuspielen. Wiederum stimmte die Einstellung und wir kamen sogar zur der einen oder anderen Chance, um in Führung zu gehen. Allerdings konnte man den erwünschten Führungstreffer erneut nicht erzielen. Besser machte es die Heimmannschaft vom 1.FC Altburg, die mit ihrer ersten wirklichen Torchance mit 1:0 in Führung ging (65.min). Erinnerungen an die letzten Spiele kamen wohl wieder hoch, weshalb man durch eine erneute Unkonzentriertheit schon 7 Minuten später das 2:0 hinnehmen musste. In den übrigen 18 Minuten versuchte man nochmals Alles um die Niederlage zu verhindern. Trotz Umstellung der Formation und drängendem Offensivspiel blieben die Chancen, die man hatte, weiter ungenutzt, wodurch man wieder 3 Punkte liegen ließ.
Unterm Strich bleibt zu sagen, dass zwar der Wille der Mannschaft stimmte, man jedoch wieder spielerisch nicht überzeugen konnte da man die wenigen Chancen die wir hatten erneut nicht nutzen konnten.
Bericht: DennisRenschler
A2: SC Neubulach II - FC Alzenberg-Wimberg
17-04-2016, 13:00                                        Spielwertung:
SC Neubulach II - FC Alzenberg-Wimberg 1:2 (1:0)


An diesem Sonntag traf der SCN 2 auf das Tabellenschlusslicht FC Alzenberg – Wimberg. In der ersten Halbzeit fand der SCN besser ins Spiel als die Gäste und hatte zu Beginn des Spiels gute Möglichkeiten durch David Sprecher und Martin Fleck. Leider scheiterte man am Torwart oder am gegnerischen Aluminium. Michael Burkhardt schob schließlich in der 37. Minute das Leder in den gegnerischen Kasten ein und man ging verdient mit 1:0 in Führung. Nach der Halbzeit passte man sich jedoch mehr und mehr dem Spiel der Alzenberger an und man verlor immer öfter die wichtigen Zweikämpfe im Mittelfeld. Somit fand der FC besser ins Spiel und schoss in der 65. Minute den Ausgleich. Man versuchte alles um wieder ins Spiel zu finden, jedoch ohne Erfolge da die Gegner kurz vor Schluss zum 1:2 Endstand erhöhten. Somit musste man sich erneut mit einer Niederlage zufrieden geben und rutschte auf den letzten Tabellenplatz der Liga ab.
Bericht: DennisRenschler
A2: SV Bad Liebenzell - SC Neubulach 2
10.04.2016, 15:00                                        Spielwertung:
SV Bad Liebenzell - SC Neubulach 2 2:1 (1:1)


Nach der unnötigen Niederlage gegen die Spvgg Bad Teinach-Zavelstein vom vergangenen Sonntag, fuhr unsere zweite Mannschaft heute zum Tabellenneunten nach Bad Liebenzell. Nachdem unter der Woche bekannt wurde, dass Trainer David Sprecher den Verein leider am Saisonende verlassen muss, wollte man heute damit beginnen, nochmal alles in die Waagschale zu werfen, um einen ordentlichen Saisonabschluss zu erreichen.
Der SCN fand allerdings schwer ins Spiel und verschlief die Anfangsphase. Daraus resultierte dann auch der 0:1 Rückstand, der nach einer Ecke fiel. Dieser frühe Rückstand schien allerdings die Spieler aufzuwecken, welche in der Folge deutlich aggressiver und präsenter agierten. Der SCN kam immer mehr ins Spiel und war besonders durch Standardsituationen gefährlich. Ein Kopfball von Kai Bäuerle konnte der Liebenzeller Torhüter nach zwanzig Minuten mit aller Mühe noch gegen den Pfosten lenken.
Die Neubulacher ließen nun Ball und Gegner laufen und variierten zwischen langen Bällen in die Spitze und einem sauberen Passspiel durchs Mittelfeld. Belohnung war dann der 1:1 Ausgleich in der 32. Minute. Einen Freistoß aus 25 Metern zirkelte Trainer David Sprecher gekonnt über die Mauer ins Tor.
Nach dem Seitenwechsel tat sich die Mannschaft jedoch wieder schwerer und man verlor etwas die Ordnung im Spiel. In dieser Phase entschärfte Torhüter Andreas Welker gleich zwei gute Chancen der Liebenzeller. Auch sonst stand die Viererkette, die heute vom erfahrenen Michael Nothacker verstärkt wurde, sehr gut.
Mitten in die Drangphase der Liebenzeller hinein, hätte der SCN jedoch mit etwas mehr Glück sogar in Führung gehen können. Erneut war es Kai Bäuerle, der im Sechzehner von Bad Liebenzell zum Kopfball kam, jedoch nur den Pfosten traf.
So schien es also, als ob die Mannschaften sich heute mit einem Unentschieden trennen würden. Kurz vor Schluss dann allerdings der Nackenschlag. Ein Missverständnis zwischen Abwehr und Torhüter konnte der Liebenzeller Stürmer zur 2:1 Führung in der 86. Minute nutzen.
Leider konnte man in den letzten Minuten keinen Treffer mehr erzielen, weshalb unterm Strich zwar eine ordentliche Leistung steht, die allerdings wie schon zu häufig in dieser Runde nicht mit Punkten belohnt wurde.
Bericht: DennisRenschler

Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ][zurück][weiter]
















[Seitenanfang]




1. Mai 2005 - 2019 Copyright © SC Neubulach, Achim Pfrommer, Karl Steimle
[Kontakt] [Impressum] [Sitemap] [Statistik]
[als Startseite definieren] [zu Favoriten hinzufügen]

Anzahl Beiträge: 1642 | Letze Aktualisierung: 2019-04-23 17:26:18 | Seitenladezeit: 0,061