Impressum        Datenschutz            Kontakt

Herren 2




... lade FuPa Widget ...

Spielklasse: Kreisliga B2

Trainer: Andreas Jurytko

Begegnungen
... lade Begegnungen ...
Quelle: Fussball.de
Tabelle
... lade Tabelle ...
Quelle: Fussball.de

Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ][zurück][weiter]

A2: VFR Hirsau/Ernstmühl - SC Neubulach II
2017-04-02, 15:00                                        Spielwertung:
VFR Hirsau/Ernstmühl - SC Neubulach II 0:1 (0:0)


Nach der Niederlage und dem anschließenden Unentschieden das man bisher im Jahr 2017 erzielen konnte, wollte unsere Zweite heute in Hirsau den Trend fortsetzen und einen Sieg einfahren. Auf dem schlechten Platz in Hirsau startet man allerdings nicht sehr gut ins Spiel und wurde von der Heimmannschaft früh unter Druck gesetzt. Man überstand jedoch die Anfangsphase ohne Gegentreffer und stand anschließend deutlich stabiler in der Defensive. Nach einer halben Stunde hatte man sogar die erste Großchance durch Sercan Bozhaydar. Ansonsten ging die erste Hälfte ohne weitere Highlights zu Ende.

Einen super Start erwischte unser Team dann in die zweite Hälfte. Einen Freistoß von Jens Gammel verlängerte Martin Fleck per Kopf an den langen Pfosten, wo Kai Bäuerle lauerte und ebenfalls per Kopf den Ball im Tor unterbrachte. In der Folge konnte man, auch auf Grund des schlechten Platzes, zwar weiterhin spielerisch nicht wirklich überzeugen, allerdings hielt man kämpferisch super dagegen und ließ defensiv kaum etwas zu. Da sich beide Mannschaften keine großen Chancen mehr erarbeiten konnten ging das Spiel dann auch mit 1:0 zu Ende. Am Ende steht auf Grund einer geschlossenen Mannschaftsleistung ein hart erkämpfter Dreier.
Bericht: DennisRenschler
A2: SC Neubulach II - SV Oberreichenbach
2017-03-26, 15:00                                        Spielwertung:
SC Neubulach II - SV Oberreichenbach 0:0 (0:0)


Im ersten Heimspiel im Jahr 2017 traf der SCN II bei strahlendem Sonnenschein auf die Mannschaft aus Oberreichenbach. Ähnlich wie vor einer Woche fiel es dem SCN nicht leicht, eigene Angriffe zu Ende zu spielen und es entstanden immer wieder gegnerische Konter. In der 19. Minute musste man so das erste Mal zittern, als ein Oberreichenbacher Spieler allein auf unseren Torhüter zulief, diesen umspielte, aber dann glücklicherweise unfähig war den Ball aus wenigen Metern ins Tor zu befördern. Nur knapp fünf Minuten später verursachte die Neubulacher Abwehr nach einem erneuten Konter einen Freistoß in Strafraumnähe. Der Ball rutschte unglücklich durch und konnte von Jochen Henne im letzten Moment von der eigenen Torlinie gerettet werden.

Nach dieser ernüchternden ersten Hälfte versuchte Trainer Andreas Jurytko mit einer dreifachen Auswechslung neuen Wind ins Neubulacher Spiel zu bekommen. Der SCN konnte in der zweiten Hälfte die Kontermöglichkeiten für Oberreichenbach wesentlich reduzieren und man spielte mit mehr Zug nach vorne. So verfehlte ein Schuss von Jochen Henne in der 52. Minute nur knapp das Tor und auch ein Freistoß von Michael Burkhardt ging rechts am Tor vorbei. Die Neubulacher konnten sich nun öfters nach vorne durch spielen, allerdings fehlte im und um den Sechzehner des Gegners die letzte entscheidende Aktion. So versuchte es Jens Gammel in den Schlussminuten nochmals aus 35 Metern, sein Schuss ging aber knapp über die Latte. Die Oberreichenbacher hatten bis dato lediglich eine einzige Kopfballchance nach einem Freistoß. So trennte man sich nach einer besseren zweiten Hälfte mit einem 0:0.
Bericht: DennisRenschler
A2: FV NK Zrinski Calw - SC Neubulach 2
2017-03-19, 15:00                                        Spielwertung:
FV NK Zrinski Calw - SC Neubulach 2 5:1 (1:0)


Beim ersten Spiel in diesem Jahr musste man gleich beim Tabellenführer Zrinski Calw ran. Auf dem Hartplatz in Stammheim wehrte man sich anfangs gut gegen einen, den Zahlen zufolge, sehr starken Gegner, der aber eher bescheiden aufspielte. Man konnte Zrinski ärgern, brachte sich aber mit der Zeit immer wieder selbst in Bedrängnis. So ermöglichte man dem Gegner einen Freistoß der unglücklich durch die Mauer geschlagen wurde und im Tor landete. Da der SCN sich nur selten nach vorne durchsetzten konnte, ging man mit nur einem Torschuss und dem Rückstand in die Pause.

Kurz nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit verursachte der SCN nach einigen Unachtsamkeiten einen Elfmeter den Zrinski zum 2:0 nutzen konnte. Man stand nun noch defensiver und die langen Bälle aus der Verteidigung landeten immer wieder beim Gegner, wodurch dieser zu einem Eckball kam. Ein ungedeckter Calwer Spieler nutze diese Gelegenheit zum 3:0. Nun ließ man leider etwas den Kopf hängen und kassierte zwei weitere Tore, bevor man sich aufrappelte um noch einen Anschlusstreffer zu erzielen. Der SCN war gegen Ende der Halbzeit wieder besser im Spiel und konnte sich öfters nach vorne durchsetzen. So kam man zu einem Freistoß am gegnerischen Strafraum. Ausgeführt von Jens Gammel wurde die gegnerische Mauer überwunden und Marcos Müller schob den Ball zum 5:1 Anschlusstreffer am Torwart vorbei ins Netz. Dies war dann auch der Endstand.
Bericht: DennisRenschler

Spielberichte Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ][zurück][weiter]





Herren 2 [Seitenanfang]




1. Mai 2005 - 2019 Copyright © SC Neubulach, Achim Pfrommer, Karl Steimle
[Kontakt] [Impressum] [Sitemap] [Statistik]
[als Startseite definieren] [zu Favoriten hinzufügen]

Anzahl Beiträge: 1721 | Letze Aktualisierung: 2019-07-16 18:23:43 | Seitenladezeit: 0,042